Das Baugewerbe und seine Möglichkeiten

Das Baugewerbe und seine Möglichkeiten

  • Klempner Notdienst

    Es kann immer einmal geschehen, dass ein Rohrbruch auftritt, eine Toilette nicht mehr funktioniert oder einfach kein Wasser mehr aus dem Hahn kommt. In der Regel ist in solchen Fällen eine schnelle Hilfe gefragt, denn die entsprechende Versorgung mit Trinkwasser muss einfach gewährleistet sein. Daher bleibt in vielen Fällen keine andere Möglichkeit, als einen Klempner Notdienst, wie zum Beispiel die HNZ - Handwerker Notdienstzentrale Hamburg, zu beauftragen. Doch was muss bei einem solchen alles beachtet werden?

  • Der passende Ort für die Anschaffung einer neuen Küche

    Sich im eigenen Zuhause wohlzufühlen ist nur dann möglich, wenn die vorhandene Einrichtung nicht nur optisch toll aussieht, sondern darüber hinaus zugleich die gewünschte Funktionalität besitzt. Speziell in der Küche gilt es dies hervorzuheben, denn diese wird nur dann entsprechend wahrgenommen, wenn die Zubereitung der Speisen dank einer guten Raumaufteilung gut gelingen kann und wenn diese zugleich einladend wirkt. Die Frage nach dem passenden Ort für die Anschaffung einer neuen Küche ist dabei schnell gefunden.

  • Die Faszination Traktor

    Traktoren, wie sie bei der Wilhelm Bunjes Maschinentechnik GmbH angeboten werden, polarisieren. Schon der Anblick übt einen ganz besonderen Reiz aus. Egal ob es sich um historische Modelle handelt oder man das aktuelle und top angesagte Fahrzeug handelt. Der Charme ist und bleibt ungebrochen. Nicht nur Landwirte tauschen sich über ihre Erfahrungen, Neuerungen auf dem Markt oder Ähnliches aus. Auch interessierte Laien greifen zu Fachzeitschriften und möchten mehr erfahren.  Den idealen Traktor-Hersteller finden 

  • Baumeister und das Bauen mit Festpreisgarantie

    Baumeister - dieser Begriff zieht sich durch die Geschichte, wie kein anderer Terminus. Schon als die ersten Großbauten entstanden, waren es Menschen, die diesen Titel trugen, die für ihre Herrscher unvergängliche Monumente erschufen. Bis heute hat sich daran eigentlich nicht viel geändert, denn die Aufgaben, die ein Meister übernimmt, sind vielfältig und beinhalten ein hohes Maß an Verantwortung, die es zu tragen gilt. Doch wie hat sich der Begriff im Laufe der Jahrhunderte verändert und was versteht man heute eigentlich unter einer solchen Person?

  • Containerdienste

    Containerdienste sind zertifizierte Entsorgungsfachbetriebe nach § 56 Abs. 2 KrWg. Die Unternehmen bieten ein umfassendes Leistungsspektrum bezüglich der fachgerechten Entsorgung von Abfall und Reststoffen. Ergänzend umfasst das Angebot zahlreicher Containerdienste die Vermietung verschiedener Containerarten und Transporter. Zudem besitzen Anbieter dieses Segments einen Wertstoffhof auf dem verschiedenste Abfälle persönlich zur fachgerechten Entsorgung geliefert werden können. Ob für die jeweilige Entsorgung eine Gebühr erhoben wird, ist von dem zu entsorgenden Material bzw. Abfall abhängig.

  • über mich

    Das Baugewerbe und seine Möglichkeiten

    Viel spannender, als es zunächst vielleicht klingen mag, ist das Thema Bauen & Baugewerbe! Besonders interessant sind sämtliche Fragen (und Antworten!) aus diesem Bereich natürlich für alle "Häuslebauer"...und für die, die das noch werden wollen. Und damit seid ihr auf meinem Blog gegrüßt. Wie schön, dass ihr den Weg hierher gefunden und somit auch schon den vielleicht ersten Schritt auf dem - langen und bisweilen auch recht "steinigen" - Weg zum Eigenheim, zur Eigentumswohnung oder auch "nur" zum bevorstehenden Umbau- Projekt - das weitgehend nach dem Motto "Do it yourself" erfolgen soll - getan habt. Ich möchte euch von meinen ganz persönlichen Erfahrungen erzählen und hoffe, euch viele gute und hilfreiche Tipps geben zu können. Du willst wissen, was es für Berufe im Baugewerbe gibt? Schau dich auf meinem Blog um, vielleicht ist ja etwas für dich dabei.

    Archiv